Themen

Aktuelles

Die Kunststadt Darmstadt
Video-Tagung aus dem Institut Mathildenhöhe Darmstadt
Die Suche nach NS-Raubgut in den Sammlungsbeständen ist eine bedeutsame und herausfordernde Aufgabe aller kulturgutbewahrenden Institutionen.
Edith Standen und Rose Valland überwachen einen Transport im Central Collecting Point in Wiesbaden nach Frankreich, 1946
Ausstellung der vergessenen Erwerbungen in Paris 1941/42
Mit der Besetzung Frankreichs im Sommer 1940 setzte ein Raubzug von Kunstwerken ein, der die Enteignung jüdischer Sammlungen vorantrieb. Die Kabinettausstellung widmet sich erstmals dem Thema.

Hessen-Suche